Naziaufmarsch in Wunsiedel

Am 30. Juli versammelten sich bis zu 300 Rechtsextreme in Wunsiedel - aufgrund der Grabauflösung von Rudolf Heß. Wir verzichten auf einen großartigen Bericht und wollen die Bilder für sich sprechen lassen.

Einen ausführlichen Artikel mit Hintergrundinformationen zur rechten Szene bietet aber das Informationsportal "Endstation Rechts" - hier der Link.

Die Bildrechte liegen bei unseren Genossen Johannes Schneider.