Uli Grötsch will in den Bundestag

Der SPD-Unterbezirk votiert einstimmig für den stellv. Kreisvorsitzende Uli Grötsch aus Waidhaus für die Bundestagswahl 2013. Nun muss der Bezirk noch die Kanditatur "absegnen". Der ehemalige Juso-Unterbezirkschef will auch, wie er betonte, auf jeden Fall das Direktmandat von Albert Rupprecht (CSU) übernehmen. Wir gratulieren ganz herzlich und mit unserer Unterstützung kannst du rechnen, Uli